Klassische arteFaktStudienreise nach Apulien 2018

Di. 22. - Di. 29. Mai 2018 und
Di. 02. - Di. 09. Oktober 2018

 

peschici_gargano_500
Peschici/Gargano

1.Tag    Wir fahren nach Trani, wo wir die S. Pellegrinokirche besichtigen. 
An Barletta, Margherita di Savoia vorbei fahren wir zum Gargano nach 
Mattinata,
 Hotel. 
Am Nachmittag Bummel nach Mattinata und Erholung  am Hotelstrand.

IMG_0406
Trani,  S. Pellegrino

2.Tag   Wir fahren auf über 800 m Höhe nach Monte S. Angelo. Dort befindet sich
der älteste Wallfahrtsort Europas aus dem 5.Jh., die Grottenkirche des Hl. Michael.
Wir fahren 15 km nach Norden in die Foresta Umbra, in das größte zusammen-
hängende Waldgebiet Süditaliens. Wanderung und Picknick. Über Peschici und 
Vieste, die Küstenstraße entlang, erreichen wir wieder Mattinata. Hotel.

 mattinata146_500

Mattinata auf dem Gargàno

3.Tag   Fahrt mit dem Boot entlang an den Felswänden des Gargano bis Pugno Chiuso und zurück (Selbstkostenpreis € 25).  Manfredonia, Mittagessen im Restaurant Micheles.  Siponto,  Begehung der romanischen Kirche S. Maria.
Mattinata, Hotel.

melfi_500
Lucera, die Sarazenenburg

4.Tag   Wir fahren zurück in die terra di Bari. An Foggia vorbei besuchen wir die normannisch-staufisch-angioinische Burg in Lucera, wohin Friedrich II. zwanzigtausend Sarazenen (Araber) aus Sizilien umgesiedelt hatte. Fahrt nach Canosa. Hotel. Pause. Am Abend Besuch der Piazza Centrale von Canosa;  Besuch des Mausoleums des Normannen Bohemund.

carpe_diem_500
Venosa:  überall Horaz


5.Tag   Fahrt in die Basilikata, nach Venosa, der Geburtsstadt des römischen Dichters Horaz (Carpe diem), zu den Monticchioseen am Monte Vulture (1.300 m), nach Melfi, wo Friedrich II. die Constitutiones verkündete. Canosa, Hotel.

castel_del_monte_550
Die berühmteste und eigentümlichste Burg der Welt:  Friedrichs Castel del Monte bei Andria

6.Tag    Am Vormittag zum Castel del Monte. Besichtigung des berühmtesten Stauferschlosses. Besuch bei Franco Cuonzo in Palombaio. Bitonto, Kloster. Besuch bei der Bitontiner Folkgruppe Re Pambanelle

apulien_nov_kurz-reise_minervino-2005-191

Die schönste Kirche Apuliens -  meint Franco de Vanna -  steht in Bitonto

7.Tag   Spaziergang mit Franco de Vanna durch das Centro Storico von Bitonto. Am frühen Nachmittag werden wir in Matera von Katharina erwartet. Wir besichtigen mit ihr die città dei sassi, die Steinstadt, zwei Stadtviertel, deren Fels- und Höhlenwohnungen erst in den 50er Jahren geräumt wurden. Bitonto, Kloster.


8.Tag   Besuch der historischen Altstadt Baris, Besuch der Nikolauskirche S. Nicola, wo die Gebeine des Heiligen seit fast tausend Jahren liegen. Abflug vom Flughafen Bari-Palese.

Unsere Hotels

Hotel  La Rotonda
71030 Mattinata 
C.da Funni 
tel. 0039.0884 550100 
fax 0039.0884 559693 
www.hotellarotonda.com

La Corte di Opaka
70053 CANOSA DI PUGLIA (BA)
Contrada Murgetta 
Tel./Fax: 0039.0883.615544 
www.lacortediopaka.it

Ex Convento dei Cappuccini 
Parrocchia San Silvestro 
via Traetta, - 70032 Bitonto 
tel. +39.080.375.80.88 (ore pasti) 
www.nicoladitillo.com

Leitung der Studienreise

  • Klaus Haase Historiker M.A. (Magister Artium)
  • Seit 1994 Staatlich Geprüfter Übersetzer (IHK),
  • seit Jan. 2001 Übersetzer und Dolmetscher für arteFakt
  • Reiseleiter in Italien seit 1991
  • Italienischlehrer in der Erwachsenenbildung
  • anerkannter Übersetzer bei der IHK, beim Amtsgericht Ferrara

Im Reisepreis sind folgende Leistungen enthalten

  • Informationen zur Vorbereitung der Reise
  • Unterbringung in DZ (auch EZ gegen Tagesaufpreis von 20 € möglich) 
  • 7 Übernachtungen, Halbpension (Frühstück,  Abendessen, ausgenommen Getränke)
  • Reiseleitung und Führung der Exkursionen in die nähere Umgebung
  • 1 Führung durch lokale Stadtführer (guida locale)
  • Bus für Exkursionen
  • 2 U-Std. Sprachkurs Italienisch
  • Alle Gebühren und Eintrittsgelder

 

Max.TeilnehmerInnenzahl: 15 
Preis der Studienreise (ohne Anreise):    € 940,-  Einzelzimmerzuschlag    € 140,-

 

Bei  GERMANWINGS Köln-Bari-Köln kosten die Flüge  € 218. 
Wenn Sie möchten, kann ich Ihnen die Flüge buchen. 


Informationen und Anmeldung


Klaus Haase  M.A.
Mainaustr.148
78464 Konstanz 

tel .         07531. 369 46 46
mobil    0 176.434 16 687
web       www.klaushaase.eu
mail     Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.